Telefon
+49 9841 - 2077

Ihre Apotheke Patriamed

ASB und PatriaMed - Wir sind Ihr Medikationsmanager

 

So funktioniert es

Der ASB-Arzneimittelservice kümmert sich darum, dass seine Patienten immer rechtzeitig ihre Medikamente erhalten. Dazu werden zunächst die Rezepte für dauerhaft verordnete Arzneimittel bei den betreuenden Ärzten angefordert. Anschließend geht es weiter in die Apotheke der Wahl, um dort die Medikamente abzuholen. Sobald alle Arzneimittel vorliegen, werden diese an eine pharmazeutische Fachkraft bei PatriaMed übergeben. Diese prüft noch einmal den gesamten Medikationsplan und fragt bei Unklarheiten oder Unverträglichkeiten direkt bei den Ärzten nach. Nun sind die Medikamente bereit, um für Sie verpackt zu werden.

Für jeden Tag und ob morgens, mittags abends oder zur Nacht, jedes Arzneimittel findet sein Fach  entweder im Einmalblister oder in wiederverwendbaren Medikationsboxen. Jede Tablette wird nun noch einmal von einem Apotheker kontrolliert und dem Patienten dann vom ASB-Arzneimittelservice nach Hause gebracht. Verwechslungen werden durch die mehrfache Kontrolle ausgeschlossen. Sowohl Patienten wie Betreuer können jederzeit nachvollziehen, ob und welche Tabletten schon eingenommen wurden.

Perfekt versorgt

Die Kooperation von ASB und PatriaMed garantiert eine optimale Versorgung mit Medikamenten. Der ASB-Arzneimittelservice kümmert sich um die Organisation und die Apotheker von PatriaMed um alles was die Arzneimittel betrifft.

Versorgungsoptionen

Alle Versorgungsoptionen inklusive:

  • Anfragen und Abholen der Rezepte durch den ASB bei Ihrem Arzt
  • Einlösen der Rezepte in der Apotheke
  • Überprüfung Ihrer Dauermedikation durch eine pharmazeutische Fachkraft
  • Stellen der Medikamente in Medikamentenboxen oder Einmalblister
  • Lieferung der vorbereiteten Medikamente durch den ASB zu Ihnen nach Hause

Die Lieferung erfolgt entweder wöchentlich oder jede zweite Woche, dann gleich für zwei Wochen.

 

Lieferung der Medikamente für je 2 Wochen: 58 € pro Monat

Lieferung der Medikamente jede Woche: 78 € pro Monat

Kurzzeitversorgung Einzellieferung für eine Woche: 19,50 € pro Woche

 

Sie sparen die Fahrten und Wartezeiten bei Arzt und Apotheke. Wir kümmern uns darum, dass Ihre Arzneimittel zu Ihnen kommen.

Eine Kooperation von ASB und PatriaMed

Der Arbeiter-Samariter-Bund ist in Bad Windsheim und Umgebung fest verwurzelt. Seit der Gründung im Jahr 1984 bietet der ASB Regionalverband Bad Windsheim e.V. soziale Dienst-leistungen an. Besonderes Gewicht legen wir zudem auf die Unterstützung und Hilfe von Senioren: Ob Fahrdienst, Ambulante Pflege, Hausnotruf, "Fahrbarer Mittagstisch" und die Komplettbetreuung der Medikamente.

Als Zusammenschluss selbstständiger Apotheker unterstützen wir Partner wie den ASB. Es ist unser Ziel, die sichere Versorgung mit Medikamenten aus regionaler Hand zu fördern und weiterzuentwickeln. Wir verhelfen unseren Patienten tagtäglich zu einem Stück mehr Gesundheit.